♪♫

Icon
Error

Einloggen


Semesterwochenstunden für Fachsprachen
mablau
#1 Geschrieben : Sonntag, 28. September 2008 23:13:52(UTC)

Mitglied

Posts: 5

Hallo!

Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Ich versuche grade aus dem KOVO schlau zu werden. Ich bin noch im 2003-er Studienplan. Wieviele Stunden brauche ich insgesamt um den Fachsprachenteil abzuschließen? Moravec (Fachsprachen Recht und Wirtschaft) wird ja nicht mehr angeboten. Brauche ich dann 4 Stunden oder 6? ?

LG,
M.
leni
#2 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 13:20:42(UTC)

Mitglied

Posts: 20

wurde 1-mal gedankt

hi

soweit ich weiß brauchst du 2 VOs, also 4 stunden..
lg
prinzessin
#3 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 13:29:32(UTC)

Mitglied

Posts: 10

nein, du brauchst 6.
da moravec recht und wirtschaft in den fachsprachenzyklus integriert wurde, brauchst du jetzt noch eine FS vorlesung mehr.
Sternchen
#4 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 13:52:10(UTC)
Sternchen

Mitglied

Posts: 115

wurde 2-mal gedankt

prinzessin
nein, du brauchst 6.
da moravec recht und wirtschaft in den fachsprachenzyklus integriert wurde, brauchst du jetzt noch eine FS vorlesung mehr.


Ja genau, also insgesamt 3 VOs aus dem Zyklus (Frank-Großebner).
mablau
#5 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 15:24:18(UTC)

Mitglied

Posts: 5

Verstehe! Danke für die schnellen Antworten! smile

Schönen Tag noch!
leni
#6 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 18:15:57(UTC)

Mitglied

Posts: 20

wurde 1-mal gedankt

oh sorry, hab gedacht es sind nur 2VOs...
Sunny
#7 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 18:34:51(UTC)

Mitglied

Posts: 117

wurde 2-mal gedankt

Im alten sinds 3 VO's, wenn man im neuen Plan ist dann besucht man 2 VO's.

Oder????? ?
Hagal
#8 Geschrieben : Montag, 29. September 2008 20:46:17(UTC)

Mitglied

Posts: 2

Was mich interessieren würde ist, da die Moravec-VOs integriert wurden, man sich dann eine andere VO des Fachsprachen-Zyklus aussuchen kann, egal welche? (also halt eine andere als die, die man schon hat?) ?

Danke für die Hilfe!
Beatrice
#9 Geschrieben : Dienstag, 30. September 2008 00:17:42(UTC)

StV-Mitglied von 2007 bis 2009

Posts: 437

ja, es ist egal, welchen zyklus du machst. zwinker
Hagal
#10 Geschrieben : Dienstag, 30. September 2008 13:31:58(UTC)

Mitglied

Posts: 2

Danke für die schnelle Antwort!! oooh!
Mia
#11 Geschrieben : Samstag, 21. Februar 2009 13:54:18(UTC)
Mia

Mitglied

Posts: 9

ist das so, dass wenn man im 031 noch ist, 3 VO Fachsprachen notwendig sind, sowohl für die 1.FS als auch für die 2.? ?
Lúthien
#12 Geschrieben : Sonntag, 22. Februar 2009 17:35:03(UTC)

Mitglied

Posts: 18

ich bin noch im alten plan, will aber jetzt umsteigen und jetzt hab ich mir die umrechnungstabelle angeschaut und da steht: semesterwochenstunden, die bei einem umstieg nicht angerechnet werde: 2St. VO Fachsprachen Recht und Wirtschaft 1. Fremdsprache/Fachsprache 1. Fremdsprache
kann mir vielleicht wer erklären was das jetzt heißt? ich hab in meinen beiden sprachen jeweils 4 stunden fachsprachen/-kommunikation absolviert. reicht das?
Michael von damals
#13 Geschrieben : Sonntag, 22. Februar 2009 20:43:28(UTC)
Michael

StV-Mitglied von 2009 bis 2011

Posts: 2.014

wurde 103-mal gedankt

Lúthien
ich bin noch im alten plan, will aber jetzt umsteigen und jetzt hab ich mir die umrechnungstabelle angeschaut und da steht: semesterwochenstunden, die bei einem umstieg nicht angerechnet werde: 2St. VO Fachsprachen Recht und Wirtschaft 1. Fremdsprache/Fachsprache 1. Fremdsprache

Dieser Hinweis ist ein „Relikt“ aus der alten Anrechnungstabelle und bezieht sich darauf, dass man, wenn man im alten Plan alles gemacht hat, bei einem Umstieg diese Semesterwochenstunden nicht angerechnet bekommt. Da die meisten Studierenden aber umsteigen, ehe sie alle Lehrveranstaltungen laut altem Plan absolviert haben, ist dieser Hinweis nicht wichtig.

Lúthien
kann mir vielleicht wer erklären was das jetzt heißt? ich hab in meinen beiden sprachen jeweils 4 stunden fachsprachen/-kommunikation absolviert. reicht das?

Willst du denn umsteigen? Es ist so:

Im Bakkalauertsstudium brauchst du pro Sprache 4 Semesterwochenstunden Fachsprachen und 2 Semesterwochenstunden Fachsprache Recht und Wirtschaft. Im Bachelorstudium gibt es nur noch eine Lehrveranstaltung namens Fachkommunikation und davon braucht man 4 Semesterwochenstunden, die Vorlesung Fachsprachen wurde also durch die Vorlesung Fachkommunikation ersetzt und die Vorlesung Fachsprache Recht und Wirtschaft wird nicht mehr angeboten.

Falls du nach altem Plan abschließen willst gelten die folgenden Regeln:
Du kannst sowohl für deine 1. als auch für deine 2. Fremdsprache (im neuen Plan dann B- und C-Sprache) einfach 6 Semesterwochenstunden der Vorlesung Fachkommunikation absolvieren. Für deine 2. Fremdsprache wird dir aber auch für Fachsprache Recht und Wirtschaft die Übung Kultur- und textbezogene Wortschatzarbeit angerechnet, wobei du diese Übung dann zweimal besuchen musst, weil sie dir sonst nur 1 ECTS-Punkt bringt.

Alles klar? ups
Lúthien
#15 Geschrieben : Montag, 23. Februar 2009 11:53:32(UTC)

Mitglied

Posts: 18

sorry, ich glaube ich steh da grad ein bisschen auf der leitung: wenn ich umsteigen will muss ich 6 Stunden machen obwohl im Studienplan nur 4 gefordert sind? in meiner b-sprache habe ich 4 stunden absolviert, in meiner c-sprache 6 stunden, wobei ich mir recht und wirtschaft fachsprachen (vom moravec damals noch) als kultur- und textbezogene wortschatzarbeit (c-sprache) anrechnen lassen will. passt das so oder fehlt mir da trotzdem noch was? ich will doch nur dass das mein letztes semester wird... hm
Michael von damals
#16 Geschrieben : Montag, 23. Februar 2009 12:09:28(UTC)
Michael

StV-Mitglied von 2009 bis 2011

Posts: 2.014

wurde 103-mal gedankt

Lúthien
sorry, ich glaube ich steh da grad ein bisschen auf der leitung: wenn ich umsteigen will muss ich 6 Stunden machen obwohl im Studienplan nur 4 gefordert sind?

Nein, natürlich nicht, ich hab mich da etwas ungeschickt ausgedrückt, sorry. Hab den Beitrag editiert. Bei einem Umstieg musst du für den Bachelorstudienplan natürlich nur 4 Semesterwochenstunden Fachkommunikation absolvieren. Und die Übung Kultur- und textbezogene Wortschatzarbeit, einmal pro Sprache.

Lúthien
in meiner b-sprache habe ich 4 stunden absolviert, in meiner c-sprache 6 stunden, wobei ich mir recht und wirtschaft fachsprachen (vom moravec damals noch) als kultur- und textbezogene wortschatzarbeit (c-sprache) anrechnen lassen will. passt das so oder fehlt mir da trotzdem noch was?

Das passt so und zumindest was das Thema Fachkommunikation/Wortschatzarbeit angeht, hast du somit alles erledigt. zwinker
Lúthien
#17 Geschrieben : Dienstag, 24. Februar 2009 12:34:12(UTC)

Mitglied

Posts: 18

Dem Himmel sei Dank! lach Danke für die rasche Antwort!
Dieser Thread wird gerade gelesen von:
guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neuen Threads in diesem Forum eröffnen.
Du kannst in diesem Forum nicht auf Threads antworten.
Du darfst deine Posts nicht löschen.
Du darfst deine Posts nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.