♪♫

Icon
Error

Einloggen


Honorar bei Dolmetsch-Auftrag
Ninaa
#1 Geschrieben : Montag, 10. Juni 2013 23:08:20(UTC)

Mitglied

Posts: 1

Hallo!

Ich habe bis jetzt nur Threads über das Honorar für Übersetzungen gefunden aber keine für Dolmetsch-Aufträge.? Die Sache ist die: Ich habe über einen Bekannten das Angebot bekommen bei einer privaten Feier seiner Bekannten zu dolmetschen bzw. für deren Gäste da zu sein falls sie Kommunikationsprobleme haben sollten. Nichts spezifisches, keine Fachsprache - wird eher in Richtung "Smalltalk" gehen. Ich nehme an, dass es 4 bis max. 5 Stunden dauern wird.

Ich kenne die Universitas-Richtlinien natürlich. Aber ich weiß trotzdem nicht recht was ich dafür verlangen soll. Einerseits will ich nicht Preisdumping betreiben (wie ja eigentlich niemand hier Ninja ) und möchte natürlich auch, dass meine Arbeit nicht als Kinderspiel abgetan wird, aber andererseits sind das doch quasi Bekannte und das alles wird eher eine lockere Angelegenheit sein.

Was sagt ihr? Soll ich für den ganzen Abend einen Preis oder einen Stundenlohn ausmachen?
Wie viel würdet ihr verlangen?

Danke schon mal! smile
MartyB
#2 Geschrieben : Dienstag, 29. Oktober 2013 16:51:11(UTC)

Mitglied

Posts: 27

Ich bin einmal mit einem Bekannten einen Tag lang nach Italien zum Dolmetschen gefahren und hab 400 Euro dafür bekommen. War aber auch ganz zu Beginn des Studiums, und ich bin italienisch Native Speaker. Je nach dem wie weit du mit dem Studium bist würde ich 200 bis 250 Euro vorschlagen?!
Dieser Thread wird gerade gelesen von:
guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neuen Threads in diesem Forum eröffnen.
Du kannst in diesem Forum nicht auf Threads antworten.
Du darfst deine Posts nicht löschen.
Du darfst deine Posts nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.