♪♫

Icon
Error

Einloggen


Antworten
Anerkennungsverordnung ist online!
Stefanie
#1 Geschrieben : Dienstag, 6. Oktober 2015 12:56:44(UTC)

StV-Mitglied von 2013 bis 2015

Posts: 2.118

wurde 1358-mal gedankt

Im Mitteilungsblatt vom 6. Oktober findet ihr auf den Seiten 3 - 9 die Anerkennungsverordnung.

Diese ist wichtig für alle Studierenden, die aus dem Masterstudium Dolmetschen oder dem Masterstudium Übersetzen in das Masterstudium Translation umsteigen möchten. Für Studierende, die erstmals im Wintersemester 2015/2016 (bzw. später) zugelassen wurden ist diese Verordnung nicht relevant.

In der Spalte "wird/werden anerkannt für das Masterstudium Translation" ist immer zuerst die Modulnummer, der Modulname und dann erst der Name der Lehrveranstaltung angeführt. Also z.B. [TR-01] (= Modulnummer) Translation in Geschichte und Gegenwart (= Modulname): Basiskompetenz Translation A (= Name der Lehrveranstaltung).

Wir hatten selbst noch gar keine Zeit uns die Verordnung genau anzusehen, falls euch also irgendeine Ungereimtheit auffällt, sagt uns bitte Bescheid! smile
1 Mitglied sagt Danke
Anna
#2 Geschrieben : Montag, 8. Februar 2016 13:42:54(UTC)
Anna Poly

StV-Mitglied von 2015 bis 2017

Posts: 1.148

wurde 1656-mal gedankt

Auf der Website des Zentrums für Translationswissenschaft findet ihr ab sofort die aktualisierte Anerkennungsverordnung: http://bit.ly/1JXtp8j
Anna
#3 Geschrieben : Donnerstag, 11. Februar 2016 13:31:57(UTC)
Anna Poly

StV-Mitglied von 2015 bis 2017

Posts: 1.148

wurde 1656-mal gedankt

Ab sofort ist auch das Formular zur Anerkennung aktualisiert und auf der Website des Zentrums unter Anerkennungsverordnung ersichtlich.
guest
#4 Geschrieben : Montag, 18. September 2017 08:37:42(UTC)

Gast

Posts: 54

Ich habe es nicht vollig verstanden, falls man schon alles auser MA gemacht hat, und umsteigen will, muss man noch etwas extra machen, oder halt nur MA fertigschreiben?
guest
#5 Geschrieben : Montag, 9. Oktober 2017 17:40:54(UTC)

Gast

Posts: 54

Hallo!

Mich würde ebenfalls interessieren, ob noch bestimmte LVs zu machen sind, wenn man im alten Studienplan schon alles gemacht hat und gerade die Masterarbeit fertig schreibt.

Sollte sich der letzte Defensio-Termin für die Masterarbeit nicht ausgehen, wird man dann automatisch auf den neuen Studienplan umgestellt?

Vielen Dank im Voraus!
Liebe Grüße
guest
#6 Geschrieben : Samstag, 4. November 2017 18:02:58(UTC)

Gast

Posts: 54

Hallo!

Also auf dem Anerkennungsformular sind insgesamt 80 ECTS angeführt (ohne Masterarbeit), für die man sich LVs aus dem alten Master anrechnen lassen kann.

Insgesamt hat der neue Master mit SChwerpunkt Fachübersetzen und Sprachindustrie 90 ECTS .
Das heißt, dass 10 ECTS nicht angerechnet werden.

Folgende VOs konnte ich z.B. nicht auf der Anerkennungsliste finden:

- VO Translation und Transfer (4 ECTS)
- VO Theoretische und Angewandte Transaltionswissenschaft: Übersetzungswissenschaft (4ECTS)
- VU Terminologiearbeit (2 ECTS)


Ich denke, dass nur diese drei LVs nicht angerechnet werden, wenn meine Berechnung stimmt.
Ich weiß nicht, ob es im neuen Studienplan auch eine Modulprüfung gibt...
guest
#7 Geschrieben : Donnerstag, 31. Mai 2018 15:29:19(UTC)

Gast

Posts: 54

Hallo! Ich habe eine Frage zum Thema Schwerpunkt!

Ist es möglich mehrere Schwerpunkte zu studieren? Wenn nein, kann man dann parallel 2 Master mit verschiedenen Schwerpunkt nehmen? Bzw. ist dafür überhaupt Zeit?

Danke!
nadine
#8 Geschrieben : Sonntag, 11. November 2018 04:42:40(UTC)
nadine

Mitglied

Posts: 41

Das sehe ich auch so :D
Schnellantwort Schnellantwort einblenden
Dieser Thread wird gerade gelesen von:
guest (2)
Antworten
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neuen Threads in diesem Forum eröffnen.
Du kannst in diesem Forum auf Threads antworten.
Du kannst deine Posts in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Posts in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.