♪♫

Icon
Error

Einloggen


Semesterferien nutzen
Pollylop
#1 Geschrieben : Mittwoch, 5. April 2017 14:39:08(UTC)
Pollylop

Mitglied

Posts: 6

Hallo Leute,

da ich es dieses Jahr nicht so richtig auf die Reihe bekommen habe...wie plant ihr eure Semesterferien? Seid ihr die ganze Zeit weg oder nehmt ihr euch einen richtigen Urlaub? Fahrt ihr tausend Mal etwas kleiner weg? Irgendwie scheitert es bei mir immer am Geld...

Grüße
ignazius
#2 Geschrieben : Montag, 10. April 2017 12:37:01(UTC)
ignazius

Mitglied

Posts: 6

Ich denke du sagst das ja schon ganz richtig: Planung ist das A und O nur dann kann man günstiger reisen.
Als Student kannst du den Vorteil nutzen dass du früh im Jahr weißt wann du Urlaub hast (Mitte der Semesterferien haben die meisten Zeit) und du kannst Frühbucher-Rabatte nutzen. Die meisten Seiten haben dafür extra Rubriken, sieht man auch sehr gut z.B. bei günstiger-reisen.de. Dadurch werden Flug und Hotel schonmal günstiger. Reisen geht also auch mit kleinem Geldbeutel meine Tipps:

- Geld einplanen! (Wie viel kann ich locker machen, wie viel darf ich am Tag ausgeben?)
- Bei Fremdwährung: Umrechnen! Ist zwar lästig erspart aber böse Überraschungen
- An kostenlosen Angeboten teilnehmen (Lesungen, Stadtführungen etc)
kautz
#3 Geschrieben : Dienstag, 9. Mai 2017 16:57:35(UTC)
kautz

Mitglied

Posts: 4

Ich war lange nicht mehr im Urlaub und habe die letzten Semesterferien genutzt, um meinen Shop ans Laufen zu bringen. Neben meinem Studium sorge ich nämlich gerade dafür, dass ich in die Selbstständigkeit komme und das bedarf natürlich einiges an Arbeit, wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt. In dem Shop biete ich Nahrungsergänzungsmittel für Sportler an, da ich selbst sportlich sehr aktiv bin und ich mich mit dem Thema identifizieren kann. So habe ich in den letzten Semesterferien die Zeit damit verbracht, Produktbeschreibungen zu kreieren und Bilder für meine Produkte zu entwickeln. Dass das Ganze viel Zeit in Anspruch nimmt, war mir klar, aber ein wenig scheine ich es doch unterschätzt zu haben, da allein das ganze Marketing sehr aufwändig ist. Mittlerweile habe ich jedoch einiges an Werbematerial zusammen und nun fehlen nur noch Kleinigkeiten, wie z. B. Aufkleber drucken lassen usw. Hierfür habe ich mir den Anbieter saxoprint.at ausgesucht und das Ganze in Auftrag gegeben. Urlaub wird vermutlich erstmal nicht mehr möglich sein, aber ich weiß ja, wofür ich es mache...
nadine
#4 Geschrieben : Dienstag, 26. Juni 2018 23:32:54(UTC)
nadine

Mitglied

Posts: 30

Eigentlich habe ich nichts Besonderes geplant, doch eine gute Freundin von mir will, dass wir gemeinsam einen Tanzkurs besuchen. Tanzen war früher meine Leidenschaft, doch aus einigen Gründen habe ich damit schon vor 3 Jahren aufgehört.

Jetzt, da sie es erwähnt hat, überlege ich es mir, ob ich wieder etwas damit anfangen sollte oder nicht.
Eigentlich habe ich mir schon diverse Infos von https://swingstep.com/was-ist-lindy-hop/ geholt und bekam einen klaren Überblick, doch ich kann nicht eine feste Entscheidung machen. Um ehrlich zu sein wäre es gut, weil ich körperlich nicht so aktiv bin.

Aber, wenn ich gut nachdenken, es wird auf jeden Fall Spaß machen.

Grüß!
Dieser Thread wird gerade gelesen von:
guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neuen Threads in diesem Forum eröffnen.
Du kannst in diesem Forum nicht auf Threads antworten.
Du darfst deine Posts nicht löschen.
Du darfst deine Posts nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.