♪♫

Icon
Error

Einloggen


Profil: romine
Nickname: romine
Gender: ist doch egal
Dabei seit: Sonntag, 31. August 2008(UTC)
Letzter Besuch: Mittwoch, 12. April 2017 19:17:22(UTC)
Anzahl der Posts: 44
[0,14% aller Posts / 0,01 Posts pro Tag]
Wie oft hat sich dieses Mitglied bedankt? 0 (Danke-Statistik anzeigen)
Wie oft wurde diesem Mitglied gedankt? 0
Für wie viele Posts des Mitglieds wurde sich bedankt? 0
Alle Posts des Mitglieds anzeigen
Thread: Bedarf englischsprachige Auslandsaufenthalte   Letzter Post
Geschrieben: Dienstag, 19. Februar 2013 19:56:53(UTC)
Schön, dass sich auf diesem Gebiet endlich was tut - für mich kommt's leider zu spät, aber ich kann nur bestätigen, dass es früher eine Menge Geduld und Durchhaltevermögen gebraucht hat, an ein Auslandssemester im englischsprachigen Raum zu kommen.

Ich hatte trotzdem das Glück, ein Semester in Edinburgh zu verbringen, und eigentlich wollte ich hier nur kurz erwähnen, dass die Stadt im Vergleich mit anderen Zielen im UK, in Irland oder anderswo vielleicht nicht so toll klingt, aber das liegt größtenteils am geringen Bekanntheitsgrad. Edinburgh wäre auch nie im Leben meine erste Wahl gewesen, hätte es andere Möglichkeiten gegeben. Im Endeffekt aber bin ich sehr glücklich, dass ich diese Erfahrung machen durfte.

Wer dorthin geht, wird es sicher nicht bereuen und sich sofort in die Stadt verlieben - sie bietet einfach alles - Berge, Meer und Großstadt auf engstem Raum zusammen. Außerdem ist man recht schnell und billig unten in England, insbesondere in Newcastle, Manchester, Liverpool, Leeds, etc., wenn man mal Ausflüge machen will.
Thread: Literaturübersetzen Spanisch?   Letzter Post
Geschrieben: Sonntag, 20. März 2011 06:00:57(UTC)
Also nachdem dieses Semester ja nicht mal Sachtexte 2 oder 3 angeboten werden, sich die Lehrenden-Situation ab nächstem Semester noch weiter verschlimmern wird und Lion scheinbar komplett mit Bachelor-Übungen ausgelastet ist, würde ich in absehbarer Zeit nicht damit rechnen...
Thread: Praktikum Literaturübersetzen   Letzter Post
Geschrieben: Sonntag, 07. Februar 2010 14:56:28(UTC)
super, vielen dank für die infos. smile jetzt is mir das alles ein bisschen klarer.
Thread: Praktikum Literaturübersetzen   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 03. Februar 2010 17:18:10(UTC)
Es wird ja kein Praktikum Literaturübersetzen angeboten.

Ich hab allerdings beim Greiner schon drei Literaturübersetzen-Übungen absolviert - in zwei davon ging es in aufeinanderfolgenden Semestern um die Übersetzung desselben Theaterstücks. Kolleginnen haben mich auf die Idee gebracht, zu versuchen mir diese beiden UEs als Praktikum anrechnen zu lassen. Das letzte Wort hat natürlich die SPL, aber glaubt ihr das geht? Und wenn nicht, wird vielleicht nächstes Semester eines angeboten?

Fachübersetzenpraktikum gäb es ja auch dieses Semester, und die Voraussetzungen würd ich erfüllen. Nur wollt ich mich halt eigentlich auf Literaturübersetzen spezialisieren.

Ach und noch was, das Praktikum braucht man nur für eine Sprache, oder doch für beide?

Danke schon mal.
Thread: Erasmus?   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 22. Jänner 2010 02:10:38(UTC)
Michael
Für Erasmus gibt es 4 Plätze in GB.


!!! Echt? Seit wann denn das? Weißt du vielleicht auch zufällig wo? Nach wie vor nur in Edinburgh, oder auch anderswo?

Ich finde es übrigens auch nach wie vor frustrierend, dass man der Nielsen immer nachrennen muss. Aber irgendwann erwisch ich sie mal. lach
Thread: Nächstes Plenum?   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 13. Jänner 2010 15:22:44(UTC)
Ich hab mir vor einer Weile notiert, dass das nächste Plenum morgen (14.01.) um 17 Uhr stattfinden soll. Is das noch aktuell?
Thread: Übersetzen und Dolmetschen für #unibrennt   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 11. Dezember 2009 20:44:12(UTC)
sorry dass ich so lange mit dem antworten brauche, die woche war doch um einiges stressiger als erwartet... traurig

also: danke für die infos, aber das ist mir schon alles klar. ich hab halt nur ein problem damit, mit einem text zu beginnen und nicht zu wissen, ob sich das gerade im selben moment auch jemand anderes gedacht hat. sprich es gibt dann plötzlich zwei versionen, und entweder ist der/die korrekturleserin arm, weil er/sie das zusammenfügen muss, oder eine/r hat vollkommen umsonst übersetzt. deswegen ja die mehrfachen vorschläge von uns am ztw für eine bessere organisation, und deswegen auch die bitte, immer kurz ins wiki zu schreiben woran man gerade arbeitet.

dass das bei ganz kurzen artikeln lästig und stressig ist, seh ich aber schon ein. und in den meisten fällen leider auch unnötig, da sich ja eh nur mehr sehr wenige leute aktiv am übersetzen beteiligen.

anyway. also sorry noch mal für meine untätigkeit, aber ich fürchte ich bin bis zu beginn der weihnachtsferien doch zu sehr mit anderen dingen eingedeckt. mein angebot für hilfe bei dringenden übersetzungen steht aber natürlich immer noch. smile
Thread: Übersetzen und Dolmetschen für #unibrennt   Letzter Post
Geschrieben: Montag, 07. Dezember 2009 20:17:09(UTC)
also ich kenn mich eigentlich ganz gut aus mit wordpress. das würd ich schon schaffen. nur das problem ist, dass ich halt nicht weiß, welche texte ich mir vornehmen soll (du arbeitest ja nicht übers wiki, oder?) und dass ich keine reinstellen will, ohne dass sie von jemandem korrekturgelesen worden sind.
Thread: Übersetzen und Dolmetschen für #unibrennt   Letzter Post
Geschrieben: Samstag, 05. Dezember 2009 12:23:00(UTC)
@ lu: wordpress-zugangsdaten hab ich eh, aber wir können uns gerne auch mal treffen.
Thread: Übersetzen und Dolmetschen für #unibrennt   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 04. Dezember 2009 21:31:01(UTC)
vielen dank für dein super-engagement und die infos, lu.

mir ist auch aufgefallen, dass das ganze in letzter zeit ein bisschen eingeschlafen ist. ich hab nur leider im moment ziemlich viel zu tun, und ich denke es geht vielen hier am ZTW so (wir hatten gerade prüfungs- bzw. block-lv-woche). ich werd aber versuchen, mich ab montag wieder stärker mit englisch-übersetzungen einbinden.

mit französisch kann ich nicht aushelfen, aber bei dringenden englischen übersetzungen von PAs oder sonstigem kannst du dich gern jederzeit an mich wenden (romana.frantes (at) gmail.com, geb dir über e-mail auch gern meine telefonnummer), damit nicht die ganze arbeit an dir hängen bleibt!