♪♫

Icon
Error

Einloggen


Profil: Chîara
Nickname: Chîara
Gender: „Weiblich“
Dabei seit: Donnerstag, 11. September 2008(UTC)
Letzter Besuch: Freitag, 25. Juni 2010 22:42:46(UTC)
Anzahl der Posts: 4
[0,01% aller Posts / 0,00 Posts pro Tag]
Wie oft hat sich dieses Mitglied bedankt? 0 (Danke-Statistik anzeigen)
Wie oft wurde diesem Mitglied gedankt? 0
Für wie viele Posts des Mitglieds wurde sich bedankt? 0
Alle Posts des Mitglieds anzeigen
Thread: Der große Juhuuu-Thread   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 08. Oktober 2008 23:20:08(UTC)
Juhuu, es gibt im UNIVIS wieder die gute alte Rubrik "Prüfungsleistungen" und nicht mehr nur den total unübersichtlichen neuen "Prüfungspass"! smile
Thread: 031 Fragen   Letzter Post
Geschrieben: Donnerstag, 18. September 2008 03:06:55(UTC)
Ich könnte auch nicht behaupten, die Medienkompetenz VO nutzlos oder unnötig gefunden zu haben. Die Prüfung war nämlich gar nicht mal so ohne, da mussten wir in sehr gedrängtem Zeitrahmen
1) einen längeren Text nach den Kriterien einer wissenschaftlichen Arbeit formatieren (mit abschnittsabhängigen Seitenzahlen, verschiedenen Referenzen und Verzeichnissen wie Abbildungs- und Tabellenverzeichnis, Fußnoten, Querverweisen, Index, Kopf- und Fußzeilen, etc.)
2) ein professionelles Anbot-Formular in Word mit integrierter Excel-Tabelle und automatisch befüllten Feldern erstellen und
3) einen längeren Ausgangstext in eine PowerPoint Präsentation umwandeln.

Also bei dem Arbeitsausmaß in der kurzen Zeit kann man nicht erst anfangen, sich wie üblich so nach dem trial-and-error Prinzip durch die Office-Menüs zu klicken, da muss man schon genau wissen was man wo zu tun hat. Und zeiteffizientes Arbeiten am Computer kann man fürs Berufsleben doch immer gut gebrauchen.

Serien- und Etikettendruck wurden auch durchgenommen, auch wenn sie nicht zur Prüfung kamen. Die in der VO behandelten Word-Anwendungen gehen also auf jeden Fall über den Gebrauch und die Kenntnisse von "Otto Normalverbraucher" hinaus.

Und das ausführlich bebilderte Skriptum ist auch recht hilfreich, wenn man nach einiger Zeit mal wieder eine kleine Gedächtnisauffrischung braucht und sich nicht durch die Word-Hilfe quälen will, wo man ja meistens eh nicht das findet was man sucht... ···