♪♫

Icon
Error

Einloggen


Profil: Sascha
Nickname: Sascha
Gender: „Weiblich“
Dabei seit: Dienstag, 14. April 2015(UTC)
Letzter Besuch: Ausgeblendet
Anzahl der Posts: 768
[2,41% aller Posts / 0,51 Posts pro Tag]
Wie oft hat sich dieses Mitglied bedankt? 1206 (Danke-Statistik anzeigen)
Wie oft wurde diesem Mitglied gedankt? 1419
Für wie viele Posts des Mitglieds wurde sich bedankt? 527
Alle Posts des Mitglieds anzeigen
Thread: Filmabend „Bacalaureat” - Rumänisch mit englischen Untertiteln   Letzter Post
Geschrieben: Samstag, 11. Mai 2019 11:28:08(UTC)
Liebe Studierende,

auch dieses Semester gibt es als Ergänzung zu den Rumänisch-KuKo-Lehrveranstaltungen einen Filmabend: Dieses Mal möchten wir uns am Freitag, 07.06.2019, ab 17 Uhr im Hörsaal 5 Bacalaureat in rumänischer Fassung mit englischen Untertiteln anschauen und anschließend über den Film diskutieren.

Liebe Grüße
euer StV-Team
Thread: Hearings Professur Transkulturelle Kommunikation   Letzter Post
Geschrieben: Samstag, 11. Mai 2019 11:23:14(UTC)
Liebe Studierende,

Vorträge, Lehrproben und Hearings im Zuge des Besetzungsverfahrens zu Professur „Transkulturelle Kommunikation“ (Kennzahl: ZTW2018) finden wie folgt statt:

Montag, 20. Mai 2019
Sabine Dengscherz 08.30 – 10.30 Uhr Seminarraum 9
Ekaterina Lapshinova-Koltunski 11.00 – 13.00 Uhr Seminarraum 9
Thread: Lehre von Herrn Robert Ives   Letzter Post
Geschrieben: Sonntag, 05. Mai 2019 08:41:46(UTC)
Liebe Studierende,

ab 06. Mai 2019 muss die Lehre von Herrn Robert Ives, BA MA im Sommersemester 2019 neu organisiert werden.

Beide LV (Grammatik im Kontext und Textkompetenz schriftlich) übernimmt Frau Mag. Julia Jakob, BA. Die Termine (Tag und Uhrzeit) sowie Räume bleiben unverändert!

Mit freundlichen Grüßen
Euer StV-Team
Thread: tellenausschreibung WU Wien: 2 PhD positions/teaching & research associate/6 years   Letzter Post
Geschrieben: Sonntag, 05. Mai 2019 07:35:06(UTC)
The Institute for Slavic Languages is currently inviting applications for two 30 hours/week Teaching and Research Associate positions (pre-doc,employee subject to the terms of the Collective Bargaining Agreement for University Staff - Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten; minimum gross monthly salary, paid 14 times per year: Euro 2,148.38, recognition of previous employment - if relevant to the advertised position - possible). This employee position will be limited to a period of 6 years, starting on October 1, 2019 (commencement date subject to change).

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Teaching and Research Associate is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in a Teaching and Research Associate position can only be re-employed in an Assistant Professor, tenure track position.

Responsibilities:

· Completing a PhD thesis in inter-/ cross-cultural business communication, incl. publications and presentation of research at conferences

· Contributing to the research projects of the Institute (incl. preparation of funding proposals, editing volumes and acquisition, preparation and management of data)

· Teaching of and collaborating in the development of courses and course-materials in intercultural (business) communication (English and / or German as language of instruction) and intercultural trainings; candidates with excellent/near-native competence of Russian might possibly also teach courses in Russian business communication

· Contributing to the Institute’s administrative and organisational tasks

Your Profile:

· M.A. in linguistics (or a related discipline), with a focus on applied linguistics

· Training in interactional linguistics/conversation analysis (incl. transcription); experience in video-based analysis is desired

· Competence of the following languages: very good command of English and furthermore of Russian and / or another Slavic language (in particular Polish, Bosnian/Croatian/Serbian or Ukrainian)

· Intermediate German language skills (B1 or higher) would be desirable; any additional language (e.g. Bulgarian, Romanian) constitutes a plus

· Willingness to do a PhD at WU (PhD programme in "Wirtschafts- und Sozialwissenschaften" ) and to write a thesis on communication in the workplace with an intercultural/multilingual or cross-cultural focus incl. Slavic data (e.g. communication in migrants' businesses in Vienna, care-migration from CEE to Austria and its communicative challenges, comparative analysis of meeting talk, communicative strategies in international projects); please include a research proposal (max. 2-pages incl. references, in English)

· Candidates meeting these criteria are encouraged to contact the Chair (Thielemann, Nadine nadine.thielemann@wu.ac.at) in advance.

Reference Number: 3921
Application materials can be submitted online until may 22, 2019.

Online application https://bach.wu.ac.at/z/...d%20Research%20Associate
Thread: Newsletter Mai 2019   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 01. Mai 2019 06:28:58(UTC)
Liebe Studis!

Die Osterferien sind leider schon vorbei und wir hoffen, ihr habt euch gut erholt und Energie getankt, um fleißig mit dem Studium weiterzumachen smile wir haben wie immer ein paar nützliche Infos für euch!

**************************************************************
1. Anmeldefristen
2. ÖH-Wahl
3. StV-Translation Sommerfest 2019
4. Sommerkolleg Literarisches Übersetzen Kroatisch/Deutsch 2019
5. Tag der offenen Tür bei Universitas

**************************************************************

1. ANMELDEFRISTEN

Die Anmeldung zu den PIK- und Modulprüfungen (Fachübersetzen und Sprachindustrie, Dialogdolmetschen, Konferenzdolmetschen) in der nächsten Prüfungswoche im Juni 2019 erfolgt bereits von 6. bis 10. Mai 2019. Alle Prüfungstermine sowie die genaue Uhrzeit und den Prüfungsort findet ihr auf der Zentrumswebseite unter dem Punkt Modulprüfungen bzw. PIK-Prüfung.

2. ÖH-WAHL

Ende Mai (27.-29. Mai 2019) findet die ÖH-Wahl statt. Wenn ihr eure Studiengebühren bzw. den ÖH-Beitrag bis 8. April 2019 eingezahlt habt, seid ihr wahlberechtigt. Kommt einfach an diesen Tagen mit euren U:Cards am ZTW vorbei und gebt eure Stimme ab! Jede Stimme zählt! Wir freuen uns sehr auf eure Teilnahme.

3. SOMMERFEST STV TRANSLATION 2019

Am 14. Juni 2018 findet wieder unser berühmt-berüchtigtes Sommerfest im Innenhof des ZTW statt. Merkt euch dieses Datum also schon im Kalender vor! Wir werden euch noch am Laufenden halten!

4. SOMMERKOLLEG LITERARISCHES ÜBERSETZEN KROATISCH/DEUTSCH 2019

In diesem Jahr findet das Sommerkolleg „Literarisches Übersetzen Kroatisch/Deutsch“ auf der kroatischen Insel Premuda von 11. bis 25.8.2018 statt.

Das Sommerkolleg bietet einen Einblick in die zeitgenössische deutsch- und kroatisch-sprachige Literatur, sowie die Möglichkeit sich mit Strategien des literarischen Übersetzens vertraut zu machen und selbst literarische Texte zu übersetzen. Die besten Übersetzungen ins Deutsche werden im literarischen Magazin Relations der Kroatischen Schriftstellervereinigung veröffentlicht.

Anmeldungen bis spätestens 31. Mai 2019!

Weitere Informationen dazu (die genauen Daten, das Organisatorische, Kosten und Teilnahmebedingungen) findet man auf der ZTW-Webseite: https://bit.ly/2Ld8cOo

5. TAG DER OFFENEN TÜR BEI UNIVERSITAS

Am 20. Mai findet von 14 bis 17 Uhr im UNIVERSITAS-Büro am Zentrum für Translationswissenschaft der traditionelle Tag der offenen Tür statt!
Man hat eine gute Gelegenheit, das Büro zu besichtigen, das Büroteam kennenzulernen, mit anderen zu netzwerken und mit dem einen oder anderen Vorstandsmitglied zu plaudern.

Viel Erfolg wünschen euch
Anastasiia, David, Melissa und Sascha
Thread: Korrekturlesen|Beantwortung der Reviews bei learnmatch.com   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 19. April 2019 12:30:15(UTC)
Wir sind ein junges innovatives Start-up im Bereich Language Learning - learnmatch.com - und suchen StudentInnen (idealerweise Übersetzen/Dolmetschen oder zumindest sprachbegeistert) mit Muttersprache
TÜRKISCH
RUSSISCH
PORTUGIESISCH
ARABISCH
zunächst für wenige Stunden pro Monat für die Beantwortung der Reviews in den AppStores und Proof-Reading von Marketingtexten.

Wir möchten unsere User auch in der persönlichen Kommunikation so sympathisch und engagiert wie möglich ansprechen und daher brauchen wir junge Menschen, die sich für Sprachen und
Menschen begeistern können. Da wir planen, sehr rasch zu wachsen (aktue ll 100,000 Downloads pro Monat), kann es sein, dass aus sehr wenigen Stunden pro Monat mehr werden bzw. auch die Aufgabengebiete wachsen.

Wir freuen uns auf Dein Email.
info@visioneducation.net
Thread: Sommerkolleg Literarisches Übersetzen Kroatisch/Deutsch 2019   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 19. April 2019 12:22:34(UTC)
Liebe Studierende,

in diesem Jahr findet das Sommerkolleg Literarisches Übersetzen Kroatisch/Deutsch auf der kroatischen Insel Premuda wieder statt. Sommerkollegs sind eine gute Möglichkeit für Studierende und ÜbersetzerInnen sich auch in den Sommermonaten weiterzubilden und auf dem Laufenden zu halten.

Mehr Information findet ihr unter:
https://transvienna.univ...s-events/sommerkollegs/
(Die Daten auf der ZTW-Webseite werden demnächst aktualisiert.)

Liebe Grüße
euer StV-Team
Thread: Daruma Scholarships Program Application for October 2019   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 19. April 2019 12:13:17(UTC)
Dear students,

we're glad to inform you that the application for Daruma Scholarship Program for October 2019 have been started.
The application period will be from April 15th to May 22th, 2019.

In this program, last year all Daruma students passed the JLPT N2 and N3.
Then, many students found a job in Japan.

You can find the information about the Daruma Scholarship application procedures in the attached documents.

Best wishes,

Yuki Uemura
Lecturer/International Program Coordinator
Tokyo International Business College
Soshi Educational Group
E-mail: y_uemura@tibc.jp
URL : http//www.tibc.jp/lang_english.html
Thread: LernbetreuerInnen gesucht!   Letzter Post
Geschrieben: Freitag, 19. April 2019 11:56:15(UTC)
Liebe Studierende!

Die VHS Wien bietet seit einigen Jahren Gratis Lernhilfe für SchülerInnen in Neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen an. Pro Semester führen wir ca. 1.200 Lernhilfekurse in Deutsch/Mathematik/Englisch/DaZ durch, die die SchülerInnen kostenlos besuchen können.
Für das kommende Schuljahr 2019/2020 und den Sommer 2019 suchen wir wieder qualifizierte LernbetreuerInnen, die Interesse an der Arbeit mit 10- bis 14-jährigen SchülerInnen haben.

Das Honorar beträgt 25 Euro/Stunde.

Weitere Infos zur Tätigkeit als LernbetreuerIn finden Sie in den Anhängen.

Für die Bewerbung als LernbetreuerIn nutzen Sie bitte folgenden Link: https://www.vhs.at/de/jobs

Freundliche Grüße
Karin Okonkwo-Klampfer

DIin Karin Okonkwo-Klampfer
Zentrale Koordination
Geschäftsbereich Schule

Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Internet: www.vhs.at
Thread: Buchpräsentation zum Handbuch Philippinen (Hrsg. Rainer Werning und Jörg Schwieger)   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 17. April 2019 15:09:26(UTC)
Liebe Studierende,

gemeinsam mit dem Philippinen Büro und dem Institut für Geographie und Regionalforschung der Uni Wien veranstaltet das Zentrum für österreichische und philippinische Kultur und Sprache eine Buchpräsentation zu der neuen Auflage des Handbuchs Philippinen (Hrsg. Rainer Werning und Jörg Schwieger) mit einer anschließenden Q&A und Podiumsdiskussion zu der jeder und jede Interessierte und Studierende herzlichst eingeladen ist.

Die wichtigsten Informationen finden Sie auf: https://www.facebook.com/events/562990000857058/

Die politische Situation in den Philippinen spaltet nicht nur das Land, sondern auch Diaspora-Gemeinden: Seit Jahrzehnten sind Jörg Schwieger
und Dr. Rainer Werning den Philippinen gesellschaftspolitisch verbunden und auch die Herausgeber des Handbuch Philippinen. Wie haben sie die
aktuelle gesellschaftliche Spaltung im Land im Buch verarbeitet? Ralph Chan berichtet über die Situation für Diaspora-Gemeinschaften und teilt
mit uns "Blitzlichter" aus verschiedenen Richtungen.
Wer sich vom Inhalt angesprochen fühlt, der freue sich auch auf das Filipino Fingerfood, welches in informeller Runde zu Beginn nicht fehlen
wird.

Ort: 3.5. 2019, 18h
Universität Wien, Institut für Geographie und Regionalforschung,
Universitätsstraße 7/4, Hörsaal 4c

VeranstalterInnen:
philippinenbüro e.V. im Asienhaus
Zentrum für österreichische und philippinische Kultur und Sprache
Universität Wien, Institut für Geographie und Regionalforschung

Mit besten Grüßen
Ralph Chan