♪♫

Icon
Error

Einloggen


Profil: Stefan B
Nickname: Stefan B
Gender: ist doch egal
Dabei seit: Montag, 08. Oktober 2018(UTC)
Letzter Besuch: Mittwoch, 27. Februar 2019 14:09:15(UTC)
Anzahl der Posts: 3
[0,01% aller Posts / 0,02 Posts pro Tag]
Wie oft hat sich dieses Mitglied bedankt? 2 (Danke-Statistik anzeigen)
Wie oft wurde diesem Mitglied gedankt? 4
Für wie viele Posts des Mitglieds wurde sich bedankt? 2
Alle Posts des Mitglieds anzeigen
Thread: Stellenausschreibung - Italienisch - Black Pine Capital GmbH   Letzter Post
Geschrieben: Montag, 04. Februar 2019 14:19:23(UTC)
Distressed Credit Analyst – Italian

We are focused on trading distressed and Illiquid securities/bankruptcy
claims and we are looking for a part-time Italian speaking Analyst to join
our team.

Your role:
o Analysing the italian market
o Sourcing of fixed income securities
o Liaising with italian clients on a daily basis.
o Conducting Negotiations
Candiate requirements:
o Fluent in italian
o Entrepreneurial spirit as well as attributes of a team player
o Motivated, proactive and results-driven
o Think far out of the box
o Good telephone manner and communication skills.
o Good working knowledge of Excel
Our offer: o Part-time and option for full-time
o Payment of € 2.000,- per month on a basis of 40 hours a week
o Bonus
o Attractive place to work
o Flexible working hours

If you are interested in this job position, please send your CV to: info@blackpinecapital.at

Black Pine Capital GmbH
Vienna Twin Tower
Wienerbergstrasse 11/12a
1100 Vienna
Austria
Thread: Erasmus-Restplätze SS 2019 in Praha, Brno und České Budějovice   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 10. Oktober 2018 11:48:23(UTC)
Erasmus-Restplätze für das Sommersemester 2019

in Praha, Brno und České Budějovice zu vergeben –
an Studierende der Bohemistik oder anderer Studienrichtungen,
sofern Tschechisch-Kenntnisse vorhanden.

Anmeldung bis spätestens 15. Oktober 2018 bei gertraude.zand@univie.ac.at
Thread: PRO SCIENTIA Förderjahr 2019/20   Letzter Post
Geschrieben: Mittwoch, 10. Oktober 2018 11:45:55(UTC)
PRO SCIENTIA lädt für das Förderjahr 2019/20 zur Bewerbung ein!
Das interdisziplinäre Förderangebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen!

Was bietet PRO SCIENTIA?
➢ Regelmäßige Treffen der StipendiatInnen an den Hochschulorten: ein interdisziplinäres Forum für Gedankenaustausch und Vernetzung
➢ Jährliche Sommerakademie: Treffpunkt aller Geförderten aus ganz Österreich, eine Woche lang ein dichtes Programm aus Vorträgen renommierter WissenschaftlerInnen, Workshops und Arbeitskreisen
➢ Finanzielle Unterstützung: jährliches Stipendium („Bücher- und Bildungsgeld“) von mind. € 600,-, zweckgebunden für (Fach-) Bücher, Fortbildungen und kulturelle Ausgaben

Bewerbungsvoraussetzungen
• Überdurchschnittlicher Studienerfolg
• Abgeschlossenes Bakkalaureat (bzw. mind. 5. Semester)
• Jünger als 30 Jahre (Stichtag 30. November)
• Ambitionen zur vertieften Beschäftigung mit wissenschaftlichen und künstlerischen Themen
• Interesse und Bereitschaft, sich über die eigene Fachdisziplin hinaus mit interdisziplinären und weltanschaulichen Fragen auseinander zu setzen
• Studium an einer österreichischen Hochschule, mittelfristiger Lebensmittelpunkt in Österreich

Bewerbungsfrist: 30. November 2018

Bewerbungsformular und weitere Informationen auf http://www.proscientia.at
Unsere Welt braucht engagierte Menschen, die kreativ sind, geistige Grenzen überwinden, verantwortungsvoll handeln und eine nachhaltige Zukunft gestalten.

PRO SCIENTIA bietet begabten, von Wissenschaft und Kunst begeisterten Studierenden Raum und Zeit für Kreativität, Neugierde und interdisziplinären Dialog, fördert Wissen, die Entfaltung der Persönlichkeit und eine wertorientierte Haltung.
PRO SCIENTIA inspiriert dazu, weiter zu denken, verantwortungsvoll zu handeln und einen Beitrag zur Lösung aktueller und zukünftiger Herausforderungen unserer Welt zu leisten.
PRO SCIENTIA ermöglicht ein Freundschafts- und Wissensnetzwerk über Generationen und konfessionelle Grenzen hinweg.
PRO SCIENTIA: Interdisziplinarität – Verantwortung – Vernetzung
„Wenn es einer weiß, weiß es keiner…“

In diesem Sinne ersuche ich Sie/Dich in ihrem/deinem Freundes-, Bekannten- und KollegInnenkreis auf PRO SCIENTIA aufmerksam zu machen.